School of Music

school-of-music

Unter der Schirmherrschaft von Inga Rumpf hat sich die Hamburg School of Music (HSM) zu einer der führenden Ausbildungsstätten für Pop-, Rock- & Jazzmusiker im Bundesgebiet etabliert.
Studierende aus allen Kontinenten legen hier den Grundstein ihrer Karriere und nutzen internationale Netzwerke.

Die Ausbildung an der staatlich und nach BAföG anerkannten Berufsfachschule dauert zwei Jahre; ein Vorbereitungsjahr kann im Vorfelde und ein pädagogisches oder künstlerisches Jahr im Anschluss an die Hauptausbildung besucht werden.

Die Unterrichtsschwerpunkte liegen in den Bereichen Künstlerische Ausbildung, Musik-Produktion, Pädagogik sowie Selfmanagement.

Seit dem Gründungsjahr 1999 wurden im Medienbunker auf dem Heiligengeistfeld über 350 Musiker ausgebildet. In jedem Jahr kommen weitere 25 bis 30 dazu. Gemeinsam mit 30 Dozenten vermittelt der Gründer und Geschäftsführer HELGE ZUMDIECK jungen Popmusikern genreübergreifend die Fähigkeiten, die heute im professionellen Musikbetrieb vorausgesetzt werden. So erhalten die Schüler innerhalb des sehr straffen Unterrichtsprogramms nicht nur Instrumentalunterricht in ihren jeweiligen Hauptinstrumenten sondern auch eine umfassende musikalische Grundbildung, die neben Gehörbildung, Harmonielehre und Musikgeschichte, Arrangement und Songwriting auch sehr praxisbezogene Fächer einschließt. Standardrepertoires aus Jazz, Pop und Rock werden gemeinsam in diversen Ensembles erarbeitet. Die Schüler lernen unter Dirigat zu spielen und Klaviercharts zu folgen, im Live-Geschäft heute unabdingbare Fähigkeiten.

Seit 2015 besteht zudem die Möglichkeit, die komplette Ausbildung nebenberuflich zu absolvieren. Die Studienzeit beträgt 4 Jahre und beginnt jeweils im April.

Darüber hinaus ist es den Absolventen der Schule möglich, in einer verkürzten Studienzeit an europäischen Partneruniversitäten einen international anerkannten Bachelor- oder Masterabschluss zu erwerben. Zu den weiteren Angeboten gehören ein Orientierungsjahr, eine dreiwöchige Summer Academy sowie ein reichhaltiges Workshop- und Masterclass-Angebot.

Angegliedert an die HSM – Hamburg School of Music ist die „Musikschule St. Pauli“ mit einem breiten Unterrichtsangebot für MusikerInnen jeder Altersstufe. Wer unter seinesgleichen ein Instrument lernen möchte, eine Band gründen und vielleicht bald auf einer Bühne stehen möchte, kann dies unter der Anleitung von erfahrenden Dozenten tun.

HSM – Hamburg School of Music/Musikschule St. Pauli
Feldstr. 66 / Medienbunker
20359 Hamburg

Tel: +49 (0)40 55775262
Fax: +49 (0)40 4319 00 77
www.theschool.de